Fahrradversicherung

Die Fahrradversicherung ist der ideale Schutz vor Diebstahl und Vandalismus. Alle Werbeflächen sind automatisch mit abgesichert.

Warum versichern?

Laut einer Schätzung der Polizei werden in Deutschland ca. 1,5 Mio. Fahrräder pro  Jahr gestohlen. Genau kann das nicht ermittelt werden, da man davon ausgeht, dass ca. nur 1/3 aller Diebstähle zur Anzeige gebracht werden. Die Geschädigten bleiben neben den nervlichen Belastungen auch noch auf den Kosten sitzen.

Machen Sie es anders! Gehen Sie kein Risiko für Ihr neues Werbefahrrad ein und schließen Sie eine ENRA-Versicherung ab. Wir bieten Lösungen für Werbefahrräder, Bakfietse und Pedelecs/E-Bikes. Bei uns sind alle festen Werbeanbringungen und Werbetafeln automatisch mitversichert!

Im Falle des Falles melden Sie den Diebstahl bei der Polizei. Die Anzeigenbestätigung reichen Sie bei der Leezenreklame ein und dort können Sie sich nach Prüfung der Sachlage durch unsere Mitarbeiter ein neues Fahrrad bis zur Höhe der Versicherungssumme aussuchen. Dabei ist es egal, ob Ihr Rad ein oder fünf Jahre alt war als es gestohlen wurde.
Auch hier bekommen Sie von uns ein komplettes Werbefahrrad mit allen Werbeanbringungen zugesandt.

Wichtig für Sie zu wissen:

Unsere unkomplizierte, unbürokratische Abwicklung im Schadensfall ist bezeichnend für unsere Kompetenz und Zuverlässigkeit.

Was kostet Ihnen dieser Schutz?

Bei uns können Sie wählen zwischen:

Welche Fahrräder können Sie versichern?

Sowohl bei der Diebstahl- als auch bei der Rundumschutzversicherung können Räder bis zu einem Kaufpreis (inkl. Sicherheitsschloss und fest montierter Zubehörteile) von maximal  4.000,- €, und bis zu einem Jahr ab Kaufdatum alt, versichert werden. Die Rechnung (von Rad und Schloss) dient als Beleg. Bitte verwahren Sie diese daher sorgfältig während der gesamten Versicherungsdauer - am besten direkt bei Ihrer Police. Dann haben Sie im Fall des Falles immer alles sofort zur Hand.

Wichtig auch: Das Fahrrad immer an einem fest im Boden verankerten Gegenstand anschließen. Nur einfaches Abschließen des Fahrrades ist außerhalb von geschlossenen Räumen nicht ausreichend. Details hierzu finden Sie auch in unseren Allgemeinen Versicherungsbedingungen ENRA. Oder Sie fragen im Zweifel unseren Mitarbeiter der Leezenreklame.de. Wir helfen gerne weiter.

Beginn und Ende des Vertrages

Der Versicherungsschutz beginnt ab Antragsdatum. Beim Erstabschluss eines Vertrages beim Fahrradfachhändler können Sie wählen zwischen einjähriger- oder dreijähriger Laufzeit.
Immer gilt: nach Ablauf der Erstabschlusslaufzeit verlängert sich die Versicherung automatisch um ein weiteres Jahr - bis zu einer maximalen Laufzeit von insgesamt fünf Jahren. Die  Prämie für dieses Verlängerungsjahr entspricht der Prämie für ein Versicherungsjahr  der gewählten Versicherungskategorie.
Nach Ablauf des fünften Jahres erlischt die Versicherung automatisch.

Haben Sie noch Fragen zur Versicherung oder benötigen Sie einen Antrag?

Wir sind für Sie da! Rufen Sie uns an 05975 / 30 6 1997 oder schreiben Sie uns eine Email an die Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!und wir senden Ihnen die entsprechenden Unterlagen umgehend zu.